Skip to main content

VTech BM2300 Hibou Babyphone

54,31 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 30. November 2021 16:23
Preisverlauf
Produktart
Test "Zum Nachbarn" bestanden
Test "in den Garten" bestanden
Test "durch 5 Wände" bestanden
Test "in den Wald" bestanden
maximale Reichweite300 m
Alarm bei Übertragungsproblem
Akku-/Batterie Kontrollanzeige
Akkulaufzeit Empfangsteil (Std.)14 Std.
Strahlungsarm
Übertragungskanal wählbar
Vibrationsalarm
Gegensprechfunktion
Bewegungsmelder
Atemüberwachung
Mikrofonempfindlichkeit regelbar
Eco-/Stromspar-/Standby-Modus
Raumtemperatursensor
Nachtlicht
(Schlaf-)Melodie
Übertragung an Smartphone

In einer kindgerechten Eulenform präsentiert sich das VTech BM2300 Audio-Babyphone. Da der Preis für ein Audio-Babyphone nicht mehr als günstig bezeichnet werden kann, bin ich gespannt wie es sich in meinem Babyphone Test schlägt.

 

Auf einen Blick: Die wesentlichen Funktionen des VTech BM2300 Audio-Babyphone

Neben der gelungenen Form für Kinder bringt das VTech BM2300 Audio-Babyphone zudem einige Funktionen mit:

  • Sichere und zuverlässige digitale Übertragung mit FHSS-Technologie
  • Elterneinheit ist für den mobilen Einsatz mit einem Akku (Betriebszeit bis zu 14 Stunden) ausgerüstet
  • 5 Einschlaflieder sind abrufbar (Lautstärke regelbar)
  • Geräuschalarm/Weinalarm für laute Geräusche im Babyzimmer
  • Nachtlicht für beruhigende Beleuchtung im Babyzimmer von der Elterneinheit/Baby-Einheit aus bedienbar
  • Vibrationsalarm der Elterneinheit
  • Temperaturüberwachung im Babyzimmer mit Temperaturalarm
  • Gegensprech-Funktion, um von der Elterneinheit aus mit dem Baby zu sprechen
  • Paging-Funktion um verlegte Elterneinheit zu finden
  • ECO-Modus um Stromverbrauch und Strahlenbelastung zu senken (Nemo-No Emission Mode)
  • Akku der Elterneinheit (2,4 Volt 550 mAh) für den portablen Einsatz
  • LED-Geräuschlevel Anzeige

 

Inbetriebnahme des VTech BM2300 Audio-Babyphone

Wie bei allen Babyphones mit Akku ist zuerst der Akku der Elterneinheit zu laden (11 Stunden). Beide Einheiten schalten sich ein, sobald eine Stromversorgung besteht. Das hat den Vorteil, dass sie automatisch nach einem Stromausfall wieder normal weiterarbeiten. Die Verbindung zwischen Elterneinheit und Baby-Einheit funktioniert automatisch. Die Verbindungsanzeige erscheint auf dem Display.

Kann zwischen beiden Einheiten keine aufgebaut werden, blinkt die Verbindungsanzeige und auf dem Display der Elterneinheit. Dann ist „Nicht verbunden“ zu lesen. In diesem Falle kann die Entfernung zwischen beiden Einheiten zu groß sein.

Beide Einheiten sollten mindestens 2 Meter voneinander entfernt sein um eine gegenseitige Störung auszuschließen. Die Baby-Einheit sollte einen Mindestabstand von mindestens 1 Meter zum Baby haben, damit es das Anschlusskabel nicht erreichen kann.

 

Die wesentlichen Funktionen des VTech BM2300 Audio-Babyphone

Für ein Audio-Babyphone zum günstigen Preis werden einige Funktionen geboten.

ECO-Full-Mode (NEMO)

NEMO steht für No Emission Mode und schaltet den Sender ab, wenn keine Geräusche über dem eingestellten Level hörbar sind. Auf hoher Empfindlichkeitsstufe werden alle Geräusche übertragen, bei niedriger Empfindlichkeitsstufe nur laute. Dadurch kann der Stromverbrauch und die Emission der Baby-Einheit gesenkt werden.

Einschlaflieder

BabyEs lassen sich mit der Baby-Einheit 5 unterschiedliche Melodien abspielen. Die Lautstärke ist regelbar. Damit lässt sich ein Baby ablenken und beruhigen. So muss nicht jedes Mal das Babyzimmer von einem Elternteil betreten werden, was vor allem in der Nacht ein Vorteil ist. Nach 20 Minuten Spieldauer schalten sich die Einschlafmelodien automatisch ab.

Temperaturkontrolle

Die Baby-Einheit des VTech BM2300 Hibou ist mit einem Temperatursensor ausgerüstet. Dieser misst die Raumtemperatur im Babyzimmer und der ermittelte Wert wird zur Elterneinheit übertragen. Es lassen sich ein Minimaltemperatur zwischen 11 bis 20°C und eine Maximaltemperatur zwischen 21 und 30°C einstellen. Über- oder Unterschreitungen des eingestellten Wertes lösen einen Alarm bei der Elterneinheit aus. Ideal sind für Babys Temperaturen zwischen 16 und 20°C.

Gegensprech-Funktion

Auch die Elterneinheit verfügt über ein Mikrofon, sowie auch die Baby-Einheit einen Lautsprecher besitzt. So kann bei gedrückter Talk-Taste von der Elterneinheit beruhigend mit dem Baby gesprochen werden. Die Tonqualität ist gut, sodass ein Baby die elterliche Stimme erkennt. Es kann viele Wege in das Babyzimmer ersparen.

LED-Geräuschpegel Anzeige

An der Elterneinheit zeigen LEDs den Geräuschpegel im Kinderzimmer an. Selbst wenn der Ton der Elterneinheit stumm geschaltet ist lässt sich so erkennen, ob das Baby wach ist. Besonders bei lauten Umgebungsgeräuschen oder für Menschen mit Einschränkungen des Gehörs ist die visuelle Geräuschanzeige eine wertvolle Hilfe.

Nachtlicht

Babys schlafen oft bei hellem Licht oder bei Dunkelheit schlecht. In der Nacht hilft dann das Nachtlicht der Baby-Einheit. Es kann von der Baby-Einheit oder von der Elterneinheit ein- bzw. ausgeschaltet werden. Es hilft auch den Eltern bei Dunkelheit sich im Zimmer zu orientieren, ohne das Hauptlicht einschalten zu müssen.

Paging-Funktion

Ist die Elterneinheit verlegt worden, hilft die Paging-Funktion. Ein Druck auf der Paging-Taste der Baby-Einheit erzeugt bei der Elterneinheit einen Klingelton. Dadurch ist sie leicht zu finden.

Vibrationsalarm

Neben dem akustischen Alarm kann bei der Elterneinheit auch ein Vibrationsalarm aktiviert werden. Er lässt dann die Elterneinheit bei Alarm vibrieren. Dadurch kann zum Beispiel ein Elternteil nachts ruhig schlafen. Auch wenn die Elterneinheit in der Hosentasche getragen wird, macht der Vibrationsalarm selbst bei lauten Umgebungsgeräuschen auf sich aufmerksam.

 

Die Reichweite des VTech BM2300 Audio-Babyphone im Test

Die Reichweite des VTech BM2300 Audio-Babyphone wird vom Hersteller mit bis zu 50 Meter in Innenräumen und bis zu 300 Meter im Freien angegeben. Diese Angaben sind bei vielen Babyphones zu finden, obwohl sich in der Praxis erhebliche Unterschiede in der Reichweite ergeben. So teste ich die Babyphones immer auch in der Reichweite.

Im Haus ist, egal von welchem Zimmer aus, eine gute Verbindung zwischen den beiden Einheiten. Auch 5 Wände zwischen den beiden Einheiten können das Signal nicht soweit abschwächen, dass die Verbindung gestört wird. Auch der Babyphone Test im Keller wurde von dem VTech BM2300 Audio-Babyphone bestanden.

Danach prüfe ich, ob die Verbindung vom Babyzimmer bis in den Garten reicht. Dabei muss das Signal jedoch quer durch das Haus auf die andere Seite gelangen. Hier gab es den ersten Einbruch der Verbindungsqualität. Eine Übertragung vom Babyzimmer bis in den Garten funktionierte nicht mehr.

Einfacher wird es in meinem Babyphone Test, wenn ich die Reichweite bis zu meinem Nachbarn teste. Hierbei müssen 30 Meter Luftlinie und zwei dicke Außenwände überbrückt werden. Das klappte dann mit dem VTech BM2300 Audio-Babyphone wieder reibungslos, obwohl in beiden Häusern auch Funktelefone und WLAN-Router in Betrieb sind. Das ist deshalb wichtig zu erwähnen weil das VTech BM2300 Audio-Babyphone im gleichen Frequenzbereich (2,4 GHz) arbeitet und dadurch bei einigen Babyphones Störungen auftreten.

Dass der Test in den Wald vom VTech BM2300 Audio-Babyphone nicht bestanden wurde, ahnte ich schon wegen der fehlgeschlagenen Verbindung in den Garten. So war dann auch die Entfernung von 50 Meter und die Bäume dazwischen der Punkt, wo die Verbindung zusammenbrach. Verglichen mit anderen Babyphones aus meinem Test, gehört die Reichweite des VTech BM2300 Audio-Babyphone damit zu den schlechtesten, wenn sie auch für die normale Benutzung in einem Haus ausreichend ist. Wer besonders dicke Wände zu Hause hat oder die Räume weit auseinander liegen, dem  empfehle ich Babyphones mit bestandenem Waldtest aus meinem Babyphone Test.

 

Fazit / Testergebnis des VTech BM2300 Audio-Babyphone

Für den Preis bietet das VTech BM2300 Audio-Babyphone viele nützliche Funktionen. Die Betriebsdauer ist mit über 10 Stunden Akku-Laufzeit ebenfalls gut. Besonders gut hat mit der gute Ton gefallen, welcher bei Babyphones nicht selbstverständlich ist.

Nicht gefallen hat mit die etwas zu geringe Reichweite, welche für Extremfälle keine Reserven mehr übrig hat. Wie bei so vielen Babyphones verfügt die Baby-Einheit bei Stromausfall über keinen Strompuffer (Batterie/Akku). Dafür verbinden sich aber beide Einheiten wieder automatisch, wenn der Strom dann wieder da ist.

Technisch ist das VTech BM2300 Audio-Babyphone nicht perfekt, was bei dem Preis auch etwas viel verlangt wäre. Außergewöhnlich sind die Gehäuse der beiden Einheiten, welche Eulen nachempfunden sind. Die gleichen Babyphones sind auch in Form von Bärchen erhältlich. Für Kinder mag die Form eine Rolle spielen, für Babys wohl noch nicht.

Test "Zum Nachbarn" bestanden
Test "in den Garten" bestanden
Test "durch 5 Wände" bestanden
Test "in den Wald" bestanden
maximale Reichweite300 m
Alarm bei Übertragungsproblem
Akku-/Batterie Kontrollanzeige
Akkulaufzeit Empfangsteil (Std.)14 Std.
Strahlungsarm
Übertragungskanal wählbar
Vibrationsalarm
Gegensprechfunktion
Bewegungsmelder
Atemüberwachung
Mikrofonempfindlichkeit regelbar
Eco-/Stromspar-/Standby-Modus
Raumtemperatursensor
Nachtlicht
(Schlaf-)Melodie
Übertragung an Smartphone

Preisverlauf


54,31 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 30. November 2021 16:23

54,31 €

inkl. gesetzlicher MwSt.Aktualisiert am: 30. November 2021 16:23